Auswärtshinrunde mehr als erfolgreich

 

Mit dem Erfolg vom Samstag beim FC Augsburg haben wir nun 22 von 24 möglichen Punkten auf fremden Plätzen eingetütet. 8 Auswärtsspiele, 7 Siege und 1 Unentschieden. Eine unfassbare Bilanz zum Abschluss dieser Hinrunde.

Überhaupt ist die Hinrunde bislang sehr erfolgreich verlaufen. Deshalb freue ich mich auch schon auf Freitag, Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach. Ich werde die Mannschaft gebührend in die Winterpause verabschieden. Natürlich mit der Grundvoraussetzung, dass die Tage darauf noch das Pokalspiel beim FC Augsburg gewonnen wird.

Donnerstagvormittag geht es mit dem ICE nach München. Am Samstag geht es leider aber schon wieder zurück.

Zurück zu Samstag. Alles in allem war das ein Sieg aus der Abteilung: Wenig anbrennen lassen, aber genau so wenig Leistung bringen. Am Ende muss man halt auch solche Spiele nach Hause bringen.

Der Sieg wurde aber auch noch weiter belohnt. Leverkusen verlor am Wochenende bei Hannover. Dortmund verlor gegen Wolfsburg. Das heißt für uns: 11 Punkte vor dem 2. aus Leverkusen. 14 Punkte Vorsprung auf die 3. und 4. aus Dortmund und Frankfurt.

So kann das von mir aus gerne Woche für Woche, Spiel für Spiel laufen.

Und sonst so? Mir fällt heute nicht eins.

Dennis

Chefsesselakrobat und begeisteter Blogger wie auch Sport- und vor allem Serienfanatiker. Baujahr Mitte 1989.