Hurra, wir fahren zur Auslosung!

Wir haben es geschafft. Die letzte Saison endlich abgehackt und das Minimum Ziel UEFA Champions League erreicht.
FC Zürich – FC Bayern München 0:1 (0:1)
0:1 #33 Gomez (7′)
Aufstellung: 4-2-3-1
#1 Neuer
#17 Boateng – #5 van Buyten – #28 Badstuber – #21 Lahm
#31 Schweinsteiger – #30 Gustavo
#25 Müller – #39 Kroos – #7 Ribéry
#33 Gomez
Wechsel:
46′ #9 Petersen für #33 Gomez
64′ #44 Tymoshchuk für #39 Kroos
72′ #27 Alaba für #25 Müller

Das Rückspiel gegen den FC Zürich war alles andere als ein echter Spannungsmoment. Durch das frühe Tor von Mario Gomez war dann auch schnell die Messe gelesen. War aber auch ein schicker Konter des FC Bayern. Gab es so was in der letzten Saison eigentlich? Ich kann mich nicht daran erinnern!

Gomez hat seine Torflaute dann wohl beendet. Sagte ich doch, die (fast) wichtigen Toren macht er alle! Ob das 1:0 nun wichtig war, sei mal dahin gestellt. Aber es machte ganz klar, das wir weiter sind. Und darum war es doch wichtig.

Die Auslosung für die Gruppenphase findet dann heute Abend um 18 Uhr statt. Wir sind in Topf 1 und trotzdem gibt es Headlines über eine mögliche Hammergruppe. Ach herrjemine. Ist nicht euer ernst? Wir wollen ins Finale, da müssen wir halt das schlagen, was auf uns zu kommt. Und in den letzten Jahren waren wir ja zumindest in der Gruppenphase immer sehr überzeugend.

Dennis

Chefsesselakrobat und begeisteter Blogger wie auch Sport- und vor allem Serienfanatiker. Baujahr Mitte 1989.