DFB Pokal: Nur noch 1 Tag

Die neue Saison lief an diesem Wochenende auf Hochtouren an. Der DFB Pokal machte seine Runde und gute 31 Partien sind dann mittlerweile auch gespielt.

Nur noch der FC Bayern München und dessen Gegner die Eintracht Braunschweig warten auf ihr Spiel. Morgen Abend wird es dann soweit sein. Der DFB Pokal findet mit einem, sicherlich sehr attraktiven Spiel seine Krönung in der 1. Runde.

Wie man so schön sagt, hat der Pokal seine eigenen Gesetze. Ich zahl auch gerne 3 EUR ins Phrasentier. Doch gerade an diesem Wochenende zeigte der Pokal seine “Grausamkeiten”.

Mit dem VfL Wolfsburg, Werder Bremen, Bayer 04 Leverkusen und SC Freiburg sind immerhin schon 4 Erstligisten an der Hürde 1. Runde gescheitert. Und gerade die drei erstgenannten, sind ja nun keine Teams, die eben keine Ambitionen haben bzw. haben sollten. Auch wenn man in Bremen dieses Jahr gerne kleinere Brötchen bäckt, aber deren Ziel ist das alles nicht.

In gut 24 Stunden greifen dann auch wir endlich ins geschehen ein. Nicht ganz so einfach. Und ein wenig Respekt vor Eintracht Braunschweig bekundete ich ja bereits im ersten Post zum Pokal. Das ganze hat sich natürlich über dieses Wochenende hin weg nicht gebessert. Braunschweig ist bereits im Pflichtspielmodus, wir nicht. Das wurde auch den anderen sicherlich mit zum Verhängnis. Ich möchte das gar nicht als Ausrede parat legen, weil mit unserem Kader sollte man Braunschweig schlagen. Aber nur so als kleine Stütze im Hinterkopf, dass das morgen Abend sehr schwierig werden könnte.

Ich hoffe mal auf einen frühen Dosenöffner, mit guter Abwehrleistung unsererseits sollte es dann zum weiter kommen reichen! Mein Tipp: 3:2 Sieg für uns. In der Verlängerung vermutlich.

Dennis

Chefsesselakrobat und begeisteter Blogger wie auch Sport- und vor allem Serienfanatiker. Baujahr Mitte 1989.